TCN-Clubmeisterschaften 2019

Am 7. / 8. September standen die diesjährigen Clubmeisterschaften mit den
D
amen- und Herren-Einzel-Wettbewerben auf dem Programm.

Nach dem extrem schönen Sommer bescherte dieses September-Wochenende den TCN-Aktiven leider durchgehend Regen - nur gut, dass der Verein über eine Tennishalle verfügt.
Bei den Herren hatten sich allerdings nur 10 Teilnehmer in die Meldelisten eingetragen. Die geplante Aufteilung nach Altersklassen musste daher entfallen. Unsere Damen hatten in diesem Jahr leider gar kein Interesse. Sicher war neben dem Regenwetter die Vielzahl von Veranstaltungen in der Region, z.B. zeitgleiches Turnier in Karben, der Nidder-Cup Ende Juni usw. mit ein Grund für die doch etwas enttäuschende Beteiligung.


Ergebnisse der Einzel-Wettbewerbe:

   
Im Herren-Finale  standen sich
Miguel C. (links) und "Altmeister" Reinhard S. gegenüber. Nach 6:2, 3:6 musste der Match-Tiebreak entscheiden: Miguel C.  gewann knapp mit 10:8
In der Trostrunde setzte sich
Uwe F. (rechts) gegen
Sportwart Gerhard K. deutlich durch (6:1, 6:1)

Zur Siegerehrung traf man sich am späten Nachmittag im TCN-Clubhaus.

 

      
 

Dem neuen Clubmeister Miguel C. (rechts) ist die Freude über seinen Erfolg deutlich anzusehen.

 

Die Finalisten der Trostrunde:
Uwe F. (links) und
Sportwart Gerhard K.

 


Am 14. / 15.September fanden dann die Doppel-Meisterschaften statt.

Bei den Damen hatten 10, bei den Herren 16 Doppel gemeldet.
Bei bestem Tenniswetter verfolgten an diesem Wochenende zahlreiche Zuschauer die Begegnungen auf der TCN-Anlage.
Nicht nur die Halbfinals am Sonntagvormittag boten den Zuschauern tolles Tennis.


Finale Herren-Doppel, immer ein Highlight


Erstmals wurden auch Bilder von einer Drohne über dem Clubgelände erstellt


Ergebnisse der Doppel-Wettbewerbe:

 

 

Sabine T. und Katrin A., die Zweitplatzierten von 2018, setzten sich heuer mit 6:1, 6:3 gegen Iris B. und Sibylle B. durch
(v.l.n.r.)

 

Das Trostrunden-Finale gewannen
"Les bleues" Sandra A. und Alex. Z. mit 6:0, 6:2 deutlich gegen Carmen J. und Doris C.
(v.l.n.r.)

 
 

 
Im Finale der Herren kam es zum Match
"Erfahrung vs. Jugend": Maurice M. u. Miguel C. (Halbfinal-Sieger gegen das an 1 gesetzte Doppel) mussten sich nach tollem Kampf am Ende mit 6:0, 7:5 Marco M. u. Christian S. geschlagen geben
  Im Trostrunden-Finale der Herren zeigten Uwe F. und Olaf S. eine solide Leistung und setzten sich mit 7:5, 6:4  gegen
Manfred S. und Gerhard K. durch

 

 

 

Nach Ende der Matches trafen sich Teilnehmer und Zuschauer zum Abschluss der Veranstaltung auf der Club-Terrasse zur allseits beliebten Siegerehrung, die wie immer souverän durch
den 2. Vorsitzenden Ralph B. und Sportwart Gerhard K. vorgenommen wurde.

   
 

 

 


Auch in diesem Jahr werden die Mixed-Clubmeisterschaften zusammen mit dem
TCN-Oktoberfest am 20./22.9.2109 stattfinden. 
 

....zurück zur Startseite

17. September 2019
Tennisclub Niederdorfelden, gez. Vorstand